Druckdaten

Druckfarben
Ihre Druckdaten sollten im Farbmodus CMYK angelegt sein. Auf den weißen Etiketten kann  CMYK (alle Farben) getreu abgebildet werden, auch Fotos und Farbverläufe sind möglich. Auf Gold und Silber Etiketten werden die Farben verfälscht. Hier kommt besonders gut Schwarz, Grau zur Geltung und erzeugt einen besonders edlen Effekt.

Etiketten
Die Etiketten können jegliche Grundform besitzen, ob rund, oval oder eckig. Somit sind Ihrer Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Die Maße sollten ca. den Vorgaben entsprechen. Ist Ihr Layout zu groß angelegt, verkleinern wir das Etikett proportional auf die maximale Größe. Bei der Banderole der Flaschen können Sie das „Herzstück“ frei gestalten (rund, oval etc.) – die Größe ist jedoch festgelegt.

Maße
0,75L Flasche > Quer 114mm x 74mm /  Hoch 74mm x 114mm
3 L Flasche > Quer 162mm x 110mm /  Hoch 110mm x 162mm
6L Flasche > Quer 180mm x 121mm /  Hoch 121mm x 180mm
9L Flasche > Quer 188mm x 128mm /  Hoch 128mm x 188mm

Überfüller
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Druckdaten mit Überfüller anlegen. Dieser verhindert, dass weiße Ränder entstehen. Rechnen Sie einfach 1mm an allen Beschnittkanten Ihres Dokumentes hinzu, dieser Bereich wird dann von unseren Schneidemaschinen passend auf Ihr Endformat geschnitten.

Datenformat
Bevorzugt werden druckfähige PDF-Dateien. Alternativ möglich sind auch TIFF, JPEG, CDR, AI Formate oder EPS Formate.

Bilder
Bei Bildern ist es wichtig, die richtige Größe und Auflösung (DPI) zu verwenden. Alle Bilder sind im "CMYK-Modus" mit einer Auflösung von mindestens 300 DPI anzulegen. Bitmaps sollen eine Auflösung von 800 DPI nicht unterschreiten. Die Bildgröße sollte 100% im Dokument sein.

Schriften
Um die richtige Schriftart und eine korrekte Typographie gewährleisten zu können, ist es notwendig alle Schriften beizustellen bzw. einzubetten.

Linien
Linien, die als "Haarlinie" definiert sind, können nicht gedruckt werden. Linien haben eine Mindeststärke von 1 mm.

Datenanlieferung
Die Datenanlieferung erfolgt durch Übertragung auf unseren Server bei Bestellvorgang. Dies ist die einfachste und bequemste Art für Sie.

Druckfarben Ihre Druckdaten sollten im Farbmodus CMYK angelegt sein. Auf den weißen Etiketten kann  CMYK (alle Farben) getreu abgebildet werden, auch Fotos und Farbverläufe sind möglich.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Druckdaten

Druckfarben
Ihre Druckdaten sollten im Farbmodus CMYK angelegt sein. Auf den weißen Etiketten kann  CMYK (alle Farben) getreu abgebildet werden, auch Fotos und Farbverläufe sind möglich. Auf Gold und Silber Etiketten werden die Farben verfälscht. Hier kommt besonders gut Schwarz, Grau zur Geltung und erzeugt einen besonders edlen Effekt.

Etiketten
Die Etiketten können jegliche Grundform besitzen, ob rund, oval oder eckig. Somit sind Ihrer Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Die Maße sollten ca. den Vorgaben entsprechen. Ist Ihr Layout zu groß angelegt, verkleinern wir das Etikett proportional auf die maximale Größe. Bei der Banderole der Flaschen können Sie das „Herzstück“ frei gestalten (rund, oval etc.) – die Größe ist jedoch festgelegt.

Maße
0,75L Flasche > Quer 114mm x 74mm /  Hoch 74mm x 114mm
3 L Flasche > Quer 162mm x 110mm /  Hoch 110mm x 162mm
6L Flasche > Quer 180mm x 121mm /  Hoch 121mm x 180mm
9L Flasche > Quer 188mm x 128mm /  Hoch 128mm x 188mm

Überfüller
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Druckdaten mit Überfüller anlegen. Dieser verhindert, dass weiße Ränder entstehen. Rechnen Sie einfach 1mm an allen Beschnittkanten Ihres Dokumentes hinzu, dieser Bereich wird dann von unseren Schneidemaschinen passend auf Ihr Endformat geschnitten.

Datenformat
Bevorzugt werden druckfähige PDF-Dateien. Alternativ möglich sind auch TIFF, JPEG, CDR, AI Formate oder EPS Formate.

Bilder
Bei Bildern ist es wichtig, die richtige Größe und Auflösung (DPI) zu verwenden. Alle Bilder sind im "CMYK-Modus" mit einer Auflösung von mindestens 300 DPI anzulegen. Bitmaps sollen eine Auflösung von 800 DPI nicht unterschreiten. Die Bildgröße sollte 100% im Dokument sein.

Schriften
Um die richtige Schriftart und eine korrekte Typographie gewährleisten zu können, ist es notwendig alle Schriften beizustellen bzw. einzubetten.

Linien
Linien, die als "Haarlinie" definiert sind, können nicht gedruckt werden. Linien haben eine Mindeststärke von 1 mm.

Datenanlieferung
Die Datenanlieferung erfolgt durch Übertragung auf unseren Server bei Bestellvorgang. Dies ist die einfachste und bequemste Art für Sie.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!